bssm - Burgenländisches Schule & Sport Modell


Besonders stolz sind wir auf diese Kooperation mit dem BORG Oberschützen:

Leistungsorientierten Nachwuchs-Sportlern werden professionelle Rahmenbedingungen geboten, um gleichermaßen höchste sportliche und schulische Ambitionen zu verwirklichen.

Durch pädagogisch und fachlich hoch stehende Ausbildungs- und Betreuungsstrukturen wie Förderstunden, Lernpakete bzw. Abstimmung der schulischen mit den sportlichen Terminen bleibt genügend Zeit und Energie, um sich auf Basketball zu konzentrieren.

Sportwissenschafter gleichen mögliche einseitige Belastungen eines Leistungstrainings und etwaige Defizite durch regelmäßiges Athletiktraining am Vormittag, sportmedizinische Betreuung, Leistungsdiagnostik, regenerative Maßnahmen und Trainingssteuerung aus.

Damit ermöglichen wir unseren talentierten und ehrgeizigen Nachwuchs-Basketballern die Kombination aus Matura und Profisport!

Ehemalige und aktuelle Spieler im bssm-Modell ...

... aus der Bundesliga-Mannschaft:
Hannes ARTNER (Absolvent 2004; Herren-Nationalteam)
Benjamin BLASEVIC (U18-Nationalteam)
David JANDL (Absolvent 2003)
David KRÄMER
Lukas LINZER (Absolvent 2010, U20-Nationalteam)
Daniel MÜLLNER
Stefan NEUDECKER (U18-Nationalteam)
Max NEUGEBAUER
Hannes OCHSENHOFER (Absolvent 2004, Herren-Nationalteam)
Georg WOLF (U18-Nationalteam)

... aus den Nachwuchs-Teams:
Samuel GÜLI
Lukas KESZLERI
Thomas LINZER (U16-Nationalteam)
Elijas RABELHOFER

→ Bei Fragen oder Interesse kontaktieren Sie uns.