NEWS‎ > ‎

Young Gunners im Basketball Schulcup knapp an Sensation vorbei

veröffentlicht um 28.04.2016, 05:16 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 28.04.2016, 05:18 ]
Im Uniqa Basketball Schulcup hat die Mannschaft des BG Obeschützen mit drei Young Gunners den zweiten Platz errungen.


Fotos: Robert Mairer und Walter Friza
 
Die Mannschaft mit Abou-Ahmed Magdi, Lindenbauer Oskar und Hodzic Edin hat sich als Burgenland-Sieger für das Bundesfinale in Villach qualifiziert. Der Weg der Burschen mit Trainer Norbert Jungel ins Finale führte über drei Siege und zwei Niederlagen:

Burgenland - Steiermark: 52:26
Niederösterreich - Burgenland: 48:24
Burgenland - Oberösterreich: 30:49
Wien - Burgenland: 26:41
Niederösterreich - Burgenland: 28:36

Im Finalspiel sind die Burgenländer den Oberösterreichern knapp mit 32:37 unterlegen. Die Oberösterreicher vom BG/BRG Gmunden holten den 8. Titel und liegen nun in der Statistik des Schulcups gleichauf mit Niederösterreich.
Comments