NEWS‎ > ‎

Young Gunners erfolgreich am Wörthersee

veröffentlicht um 05.10.2015, 12:40 von Thomas Marschall

Österreichische Meisterschaft mU16

Wörthersee Piraten - Oberwart Gunners: 45:87

Werfer Redwell Gunners: Knessl Jonathan (27), Patekar Edi (17), aus der Schmitten Jakob (14), Schrittwieser Lukas (12), Theiler Jan-Michael (8), Hainisch Jakob (6), Hodzic Edin (3), Pertl Felix, Horn Raphael, Cortie Sebastian

Mit einem konzentrierten Beginn ist die U16-Mannschaft in das Spiel gestartet und konnte sich so schon bald auf einen beruhigenden Vorsprung verlassen. Dieser Vorsprung ist auch im zweiten Viertel weiter gewachsen und so gingen die Young Gunners bei 17:54 mit bequemen plus 37 in die Pause. Somit konnte Coach Balázs Takó in der zweiten Hälfte auch den jüngeren Spielern genug Spielzeit geben und das Team konnte den ersten Sieg der Saison feiern.

Fazit Coach Balázs Takó: Ein guter Start in ein Spiel ist immer wichtig – und so lief das Spiel ganz nach unserem Wunsch.

Österreichische Meisterschaft mU19

Heim - Oberwart Gunners: 47:88

Werfer Redwell Gunners: Szkutta Jakob (28), Rabelhofer Elijas (16), Reinelt Roland (16), Linzer Thomas (11), Cermak Christoph (10), Bodo Jutas (3), Schuecker Paul (2), Schuecker Maximilian (2)

Auch die U19-Young Gunners starteten mit hohem Tempo ins erste Viertel und konnten so bis zur ersten Pause ein plus 18 herausspielen. Ähnlich ging es weiter, zur Pause lagen die Oberwarter bei 16:49 mit plus 33 vorne. In der zweiten Halbzeit fiel es angesichts des Spielstandes teilweise schwer, die notwendige Konzentration aufrecht zu halten, der Sieg war aber nie gefährdet. 

Fazit Coach Horst Leitner: Nach dem guten Spiel freuen wir uns auf die nächsten Herausforderungen in dieser Saison.

Comments