NEWS‎ > ‎

Welcome to the Final Four, Oberwart

veröffentlicht um 29.04.2018, 08:01 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 01.05.2018, 00:18 ]
Die U16 Young Gunners gewinnen auch ihr zweites Viertelfinalspiel gegen St. Pölten und qualifizieren sich somit souverän für das Finalturnier der Österreichischen Meisterschaft am 12. und 13. Mai.

Österreichische Meisterschaft, Viertelfinale
UBC St. Pölten - Oberwart Gunners: 62:68 (8:21, 15:18, 24:16, 15:13)
Werfer Oberwart Gunners: Blazevic Stefan 19, Abou-Ahmed Magdy 18, Mader Vinzenz 8, Cortie Sebastian 6, Brindlinger Florian 6, Reiterer Stefan 5, Jankovits Jonas 4, Tanczos David 2, Köppel Florian, Grasmuk Luka, Popovic Matthias, Horn Raphael

Mit einem soliden ersten Viertel legen die Young Gunners den Grundstein für den Sieg im zweiten Viertelfinalspiel der ÖMS. Nach zehn Minuten liegen die Oberwarter 13 Punkte vorne. Im weiteren Verlauf nutzen die Gastgeber, als Oberwart mit hoher Rotation spielt, zwar die Chance, den Rückstand zu verkürzen. Die Young Gunners spielen die Partie aber routiniert zu Ende und gewinnen mit plus sechs.

Mehr zu den weiteren Viertelfinalspielen und den Halbfinalpaarungen auf basketballaustria.at
Comments