NEWS‎ > ‎

Verlängertes Wochenende beginnt mit einem Sieg

veröffentlicht um 26.10.2017, 12:16 von Thomas Marschall
Mit einem Sieg am Nationalfeiertag beginnen die U19 Young Gunners das verlängerte Wochenende. Am Freitag folgt das Spiel der U16 Mädchen gegen die U14-Burschen der Young Gunners, am Samstag und Sonntag sind die U16 Young Gunners im Einsatz.

Österreichische Meisterschaft mU19
Oberwart Gunners - Traiskirchen Lions: 89:56 (26:17, 20:8, 19:10, 24:21)
[Galerie]

Werfer Oberwart Gunners: Knessl Jonathan 18, Schuecker Paul 16, Cortie Sebastian 9, Cermak Christoph 8, Reiterer Stefan 8, Patekar Edi 7, Abou-Ahmed Magdy 7, Blazevic Stefan 6, Hodzic Edin 4, Bodo Jutas 2, Kampel Lukas 2, Simmel Dominik 2

Werfer Traiskirchen Lions: Müller 14, Lesny 11, Hahofer 10, Knor 4, Trukesitz 4, Pechtl 2, Egger 2, Ottenschläger 2

Das erste Viertel der Begegnung der Gunners und der Gäste aus Traiskirchen verläuft bis kurz vor Ende der ersten 10 Minuten ausgeglichen. In der letzten Minute punkten die Oberwarter aber vier Mal in Folge und gehen so mit einem 26:17 in die Pause. Auch im zweiten Abschnitt sind es kurz vor Schluss wieder ausschließlich die Oberwarter, die punkten. Die konsequente Verteidigung und geblockte Würfe bei den Gegnern verwerten die Young Gunners zu schnellen Punkten. So liegen sie zur Pause schon mit plus 21 vorne. Nach der Halbzeit kommen auch die jüngeren Spieler der Gunners vermehrt zum Einsatz, trotzdem wächst der Vorsprung noch weiter an. Oberwart gewinnt das Spiel am Nationalfeiertag mit 89:56.

Weitere Spiele:
Freitag, 18:30: mU14 Gunners - Gunners Girls (Sporthalle Oberwart)
Samstag, 14:00: mU16 Gunners - BBC Nord Dragonz (Sporthalle Oberwart)

Sonntag, 13:00: mU16 Jennersdorf - Gunners (Aktivpark Güssing)
Sonntag, 15:45: mU19 Kapfenberg - Gunners (Sporthalle Walfersham)

Comments