NEWS‎ > ‎

U14 ÖMS: Zwischenrunde in Oberwart

veröffentlicht um 21.05.2016, 04:32 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 25.05.2016, 07:42 ]
Die Teilnehmer an der Zwischenrunde der österreichischen U14-Meisterschaft stehen fest. Die Young Gunners nehmen als ungeschlagener Landesmeister teil. Die Spiele der Gruppe 2 finden in Oberwart statt.

Die Zwischenrunde wird in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften am 28. und 29. Mai gespielt. Die jeweils zwei besten ermitteln Anfang Juni im Final-Four-Turnier den österreichischen U14-Meister. In Gruppe eins spielen die Wörthersee Piraten (K), der UBSC Raiffeisen Graz (ST), die Basket Flames (W) und Basket Feldkirch (V). In der zweiten Gruppe treffen die Young Gunners auf Vienna 87 (W), FC Neustadt (OÖ) und LZ NÖ Süd Möllersdorf (NÖ).


Die Termine für die Spiele in der Sporthalle Oberwart:

Samstag, 28.05.2016

Spiel 1 / 15:00 Uhr

Redwell Gunners Oberwart – Vienna 87

SPH 1

Spiel 2 / 17:00 Uhr

FC Neustadt – LZ NÖ Süd

SPH 2

Sonntag, 29.05.2016

Spiel 3 / 09:00 Uhr

Redwell Gunners Oberwart – LZ NÖ Süd

SPH 1

Spiel 4 / 11:00 Uhr

Vienna 87 – FC Neustadt

SPH 1

Spiel 5 / 13:30 Uhr

LZ NÖ Süd – Vienna 87

SPH 2

Spiel 6 / 15:30 Uhr

FC Neustadt - Redwell Gunners Oberwart

SPH 2



"Unser Ziel ist auf jeden Fall der Titel! Die Zwischenrunde mit drei Spielen an zwei Tagen wird sicher hart. Ich bin aber sicher, dass wir die Zwischenrunde als erster oder zweiter beenden können. Im Final Four ist dann alles möglich, wenn die ganze Mannschaft ihr Bestes gibt.", beschreibt Jonas Marschall die Erwartung der Young Gunners für die österreichische Meisterschaft.
Comments