NEWS‎ > ‎

Sieg für die U16 in der burgenländischen Meisterschaft

veröffentlicht um 26.04.2017, 12:14 von Thomas Marschall
Für die U16 Young Gunners geht es dieser Tage Schlag auf Schlag. Nach dem ÖMS-Spiel von Sonntag hatten sie heute Jennersdorf in der burgenländischen Meisterschaft zu Gast, bevor es am Freitag Abend im 2. Viertelfinalspiel um alles geht.

Burgenländische Meisterschaft mU16
Oberwart Gunners - Jussi Jennersdorf: 102:46 (32:16, 25:9, 25:14, 20:7)
[Galerie]

Werfer Redwell Gunners: Cortie Sebastian 19, Blazevic Stefan 17, Reiterer Stefan 16, Jankovits Jonas 13, Hodzic Edin 12, Marschall Jonas 10, Tanczos David 7, Abou-Ahmed Magdy 4, Popovic Matthias 2, Horn Raphael 2

Werfer Jennersdoerf: Horvath 22, Kern 16, Böö 4, Popa 2, Koch 2

In ihrem vorletzten Spiel in der burgenländischen Meisterschaft sorgen die Young Gunners bereits in den ersten Minuten für klare Verhältnisse. Nach drei Minuten liegen die Oberwarter mit 12:2 voran. Bis zur großen Pause bauen die Young Gunners den Vorsprung auf 57:25 aus. Die Gäste aus Güssing lassen sich aber nicht unterkriegen und zeigen auch ihrerseits immer wieder schöne Aktionen und sind immer wieder erfolgreich. Daran, dass der Vorsprung der Hauherren beständig wächst, kann der Einsatz der Gäste freilich nichts ändern. Am Ende feiern die Young Gunners mit 102:46 einen klaren Sieg.
Comments