NEWS‎ > ‎

Österreicher finden kein Mittel gegen Bulgarien

veröffentlicht um 18.04.2019, 03:14 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 18.04.2019, 03:16 ]
Im vorletzten Spiel bei der ISF-Schulweltmeisterschaft finden die Young Gunners im Team des bssm Oberschützen kein Rezept gegen Bulgarien. Nach einen schwachen österreichischen zweiten Viertel liegen die Bulgaren, die in dieser Phase sehr gut vom Dreier punkten, uneinholbar voran.


ISF Weltmeisterschaft
Österreich - Bulgarien: 58:71 (18:16, 12:24, 14:14, 14:17)
Werfer Österreich: Blazevic Stefan 15, Simmel Dominik 14, Horvath Mate 11, Cortie Sebastian 11, Mader Vinzenz 3, Brindlinger Florian 2, Abou-Ahmed Magdy 2, Marschall Jonas, Reiterer Stefan, Köppel Florian
Comments