NEWS‎ > ‎

ÖMS mU16: Das letzte Viertel brachte die Entscheidung

veröffentlicht um 16.11.2015, 07:49 von Thomas Marschall

Österreichische Meisterschaft mU16

Deutsch-Wagram - Oberwart Gunners: 72:55 (20:15, 12:11, 15:27, 25:2)

Werfer Redwell Gunners: Patekar Edi (15), Schrittwieser Lukas (14), Knessl Jonathan (13), Hainisch Jakob (7), aus der Schmitten Jakob (4), Kampel Lukas (2), Hodzic Edin, Marschall Jonas, Pertl Felix, Theiler Jan-Michael

Gegen ein sehr gutes Team aus Deutsch-Wagram haben die Young Gunners drei Viertel gut gespielt. In den ersten beiden Vierteln lagen die Gastgeber zwar vorne, die Oberwarter hielten den Rückstand aber in Grenzen. Im dritten Abschnitt spielten die Young Gunners zeitweise eine Führung von plus 8 heraus und gingen mit plus 6 in die letzte Pause. Im letzten Abschnitt waren die Oberwarter aber nicht mehr zu erkennen, trafen nur noch einen Korb, und hatten auch in der Defense das Nachsehen. Somit ging das Spiel am Ende recht deutlich mit plus 17 an die Gastgeber.

Fazit Coach Balázs Takó: Gratulation an Deutsch-Wagram! Wir haben nach drei guten Vierteln gedacht, dass wir leicht gewinnen können, wurden aber eines Besseren belehrt. Das letzte Viertel ist noch eine genauere Analyse wert.

Comments