NEWS‎ > ‎

mU19 Young Gunners gewinnen Viertelfinalspiel deutlich

veröffentlicht um 06.05.2018, 10:24 von Thomas Marschall
Mit einem 42:91 Sieg bei den UDW Alligators machen die U19 Young Gunners einen Riesenschritt in Richtung Final Four der österreichischen Meisterschaft.

Österreichische Meisterschaft mU19, Viertelfinale
UDW Alligators - Oberwart Gunners: 42:91 (12:21, 11:18, 5:24, 14:28)

Werfer Oberwart Gunners: Szkutta Jakob 29, Knessl Jonathan 22, Patekar Edi 16, Blazevic Stefan 6, Linzer Thomas 6, Bodo Jutas 4, Hainisch Jakob 3, Schuecker Paul 2, Kampel Lukas 1, Cermak Christoph, Grilz Sandro, Hodzic Edin

Die Oberwart Gunners setzen sich, erstmalig in dieser Saison mit allen U19-Spielern aus dem Bundesliga-Kader, schon früh im Spiel ab. Bis zur großen Pause halten die Gastgeber nach Kräften dagegen, gehen mit 23:39 in die zweite Halbzeit. In der zweiten Halbzeit erhöhen die Oberwarter nochmal das Tempo und machen mit einem deutlichen dritten Viertel den Ausgang der Partie klar. Am Ende siegen die Oberwarter auswärts mit plus 49 und verschaffen sich so eine komfortable Ausgangslage für das zweite Viertelfinalspiel am 12. Mai in Oberwart.
Comments