NEWS‎ > ‎

Landesmeister-Titel für Oberwarts Herren

veröffentlicht um 12.05.2019, 08:37 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 12.05.2019, 08:49 ]
Mit einem klaren Sieg gegen die Mattersburg Rocks sichern sich die Gunners den Titel in der burgenländischen Herren-Landesliga.

Herren Landesliga
Oberwart Gunners - BK Mattersburg Rocks: 85:66 (25:15, 20:19, 22:16, 18:16)
[Galerie]

Werfer Oberwart Gunners: Knessl Jonathan 17, Kawalek K. 14, Blazevic Stefan 12, Schrittwieser Lukas 11, Simmel Dominik 10, Reiterer Stefan 6, Cortie Sebastian 3, Kampel Lukas 2, Cermak Cristoph 2, Brindlinger Florian 1, Grilz Sandro

Bis zur achten Minuten des ersten Viertels entwickelt sich ein ausgeglichenes Spiel. Doch dann können die Gunners zum ersten Mal ihre Stärken – konsequente Verteidigung und Geschwindigkeit – ausspielen und den Vorsprung bis zur Pause auf zehn Punkte ausbauen. Das zweite Viertel verläuft ausgeglichen, wobei die Gunners in diese Phase ihr Punktekonto auch von außen erfolgreich erhöhen. In der zweiten Halbzeit steigt die Anzahl der Fouls auf beiden Seiten an – bis zum Ende des Spiels muss auf beiden Seiten ein Spieler auf der Bank Platz nehmen. Im dritten Viertel erhöhen die Gunners den Vorsprung auf 17 Punkte, bevor ein ausgeglichenes letztes Viertel folgt. Die Oberwarter bleiben nun oft in der Verteidigung der Mattersburger hängen, während sie diese im Angriff oft nur mit Fouls stoppen können. Aus den Freiwürfen können die Gäste aber nur bedingt Kapital schlagen, und so endet das Finale in der Herren Landesliga mit einem deutlichen 85:66 für die Oberwart Gunners. Die Gunners sichern sich somit den Titel in der Landsliga 2019.
Comments