NEWS‎ > ‎

Kurt Leitner: Staatlich geprüfter Athletiktrainer

veröffentlicht um 26.01.2017, 12:28 von Thomas Marschall
Die Nachwuchsspieler der Young Gunners werden seit jeher von einem hochkarätigen Trainerteam betreut. Seit gestern auch von einem staatlich geprüftem Trainer für Fitness und Athletik: Kurt Leitner hat die Zusatzausbildung mit gutem Erfolg abgeschlossen.

Das Team um Nachwuchsleiter Horst Leitner legt nicht nur Wert auf eine hochwertige sportliche Ausbildung. Auch die Gesundheit der jungen Sportler ist ihnen besonders wichtig. Durch die regelmäßigen Trainigseinheiten mit dem Athletikcoach Kurt Leitner werden die U16- und U19-Young Gunners vorbeugend und regenerativ optimal betreut. Schwerpunkte der Ausbildung von Kurt Leitner waren unter anderem auch das Konditions- und Koordinationstraining, Regeneration und sporttherapeutische Aspekte. Auch pädagogische Aspekte wie Teambuildung und Coaching sind Themen in der rund dreivierteljährigen Ausbildung, die erstmalig in Österreich angeboten wurde. Die Trainingseinheiten des Athletiktrainings bieten eine optimale Ergänzung und auch einen Ausgleich zum Training am Spielfeld.



"Wir hatten in der Ausbildung viele ausgezeichnete Vortragende. Mir gibt die Ausbildung die Möglichkeit, neueste Erkenntnisse der Wissenschaft in das Training mit den Young Gunners einfließen zu lassen. Und es macht mir große Freude, die Ergebnisse der Arbeit mit den jungen Sportlern zu sehen. Die Burschen leisten wirklich Großartiges!", zieht Kurt Leitner eine positive Bilanz seiner Ausbildung.

Herzliche Gratulation von der Gunners-Familie an den frisch gebackenen staatlich geprüften Athletiktrainer!
Comments