NEWS‎ > ‎

Gunners Girls feiern Sieg

veröffentlicht um 02.05.2017, 11:12 von Thomas Marschall
Die Gunners Girls bleiben die Nr.1 im burgenländischen Damen-Basketball

2. Damen Bundesliga
Oberwart Gunners – Mattersburg Rocks 66 :47 (19:12, 12:16, 19:7, 16:12)
Werfer Redwell Gunners: Schaefer Yara 25, Horvath Cora 13, Dragosits Lea 10, Böcskör Sarah 7, Grasmuk Lisa 6, Harvath Nina 5, Reinelt Ronja

In ihrem letzten Saisonspiel können die Gunners Girls abermals die Mattersburg Rocks schlagen. Auch im zweiten Vergleich gehen die Mädchen hochmotiviert ins Spiel und können von Anfang an das Tempo diktieren, der Ball läuft gut durch die eigenen Reihen und so wird eine 7-Punkte-Führung herausgespielt . Bis zur vierten Spielminute im zweiten Abschnitt sehen die Zuschauer eine sehr gut spielende Oberwarter Mannschaft, die auf 27:16 davonzieht.
Die Rocks stellen daraufhin ihr System in der Verteidigung um und legen einen 12:0 Run hin. Trotz allem gehen die Oberwarterinnen mit  plus 3 in die Halbzeitpause.
In der Pause werden vom Coach wohl die richtigen Worte gefunden und die Gunners Girls starten mit einem 19:0 Run zum 50:28 aus der Kabine und führen so die Vorentscheidung für das Spiel herbei. Die Mattersburgerinnen versuchen im letzten Viertel noch mal alles und so entwickelt sich auch für die Zuschauer ein schönes Spiel. Am Ende gewinnen die Gunners Girls mit 66:47.

Fazit Coach Yao Schaefer:  Ein Riesen Kompliment an die Mädchen, die Woche für Woche mit mir arbeiten, um ihr Spiel zu verbessern und sich in den Dienst der Mannschaft stellen. Daran werden wir weiter ansetzen und arbeiten, weil ich fest davon überzeugt bin, dass in naher Zukunft auch Nationalspielerinnen heranwachsen und ausgebildet werden können.
Comments