NEWS‎ > ‎

Bundesländercup in Wels: Burgenland ist Zweiter!

veröffentlicht um 06.01.2016, 09:04 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 07.01.2016, 05:41 ]
Beim Bundesländercup in Wels belegt die Mannschaft des BBV den sensationellen 2. Platz. Die Mannschaft mit den Young Gunners Magdi Abou-Ahmed, Sebastian Cortie und Jonas Marschall sowie dem Mattersburger Daniel Pinter muss sich nach 9 gewonnenen Spielen lediglich gegen die Mannschaft Kärnten 1 im Finale geschlagen geben.
Am Montag und Dienstag hat die BBV-Auswahl alle Gruppenspiele gewonnen, am Dienstag Nachmittag das Kreuzspiel gegen Wien mit 13:10 und am Mittwoch Vormittag das Semifinale gegen Niederösterreich 1 mit 20:13. Im Finale gegen Kärnten waren der BBV-Auswahl die Anstrengungen der letzten Tage anzusehen, einige kleine Fehler und ein souverän spielendes Team aus Kärnten haben ihr übriges getan und die Kärntner mit 13:6 gewinnen lassen.

Gratulation dem Team mit Coach Tamás Czeglédy zum zweiten Platz im 3x3-Turnier der besten U14-Spieler Österreichs!

Comments