NEWS‎ > ‎

Auszeichnung für die Gunners Girls

veröffentlicht um 10.12.2019, 11:33 von Thomas Marschall   [ aktualisiert: 10.12.2019, 11:39 ]
Für ihre sportlichen Leistungen im Jahr 2019 wurden die Gunners Girls im Rahmen eines Festakts in Eisenstadt mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung waren sie in Gesellschaft von 31 Einzelsportlern und Funktionären und 11 Mannschaften. Ausgezeichnet wurden Sportler und Funktionäre aus unterschiedlichsten Sparten: Von Fußball, Karate, Segeln, Basketball und Leichtathletik bis hin zu Einradhockey und Cachibol war eine Vielzahl von Sportarten vertreten. Die Ehrenzeichen wurden von Sportlandesrat Christian Illedits in Beisein von LAbg. Robert Hergovich und den Präsidenten der drei Sport-Dachverbände verliehen.



Dass die Gunners Girls völlig zu Recht geehrt wurden, zeigt ein Blick auf die Bilanz des Sportjahres 2019:
Im Frühsommer des Jahres holten sie sich ungeschlagen den Staatsmeister-Titel in der wU16 Basketball-Meisterschaft. Im Herbst ist das Team als wU19-Mannschaft in die Basketball Superliga gestartet und hat auch dort bis heute alle Spiele gewonnen.
Und auch abseits der Staatsmeisterschaft haben die Mädchen der Gunners Girls einiges vorzuweisen: Nina und Cora Horvath hatten bereits mehrere Einsätze in der bayrischen Mädchen-Auswahl, Erin Foxhall spielt mit UBI Graz in der Damen-Bundesliga und Jezabel Nierer zeigte mit dem Team Burgenland im Bundesländer-Cup eine Top-Leistung.

Die Gunners Girls sind auch als Mannschaft des Bezirks nominiert. Unterstützt sie und gebt ihnen Eure Stimme: Sportler des Bezirks 2019
Comments