NEWS‎ > ‎

Auch die U19 geht mit einem Sieg in die Weihnachtsferien

veröffentlicht um 18.12.2016, 06:07 von Thomas Marschall
Österreichische Meisterschaft mU19
Traiskirchen Lions - Oberwart Gunners: 52:83 (11:18, 16:26, 13:24, 12:15)

Werfer Redwell Gunners: Schuecker Paul 18, Szkutta Jakob 15, Cermak Christoph 11, Höhenberger Herwig 10, Linzer Thomas 9, Patekar Edi 6, Bodo Jutas 5, Kampel Lukas 2, Freiberger Tobias 2, Knessl Jonathan 2, aus der Schmitten Jakob 2, Hainisch Jakob 1

Beste Werfer Traiskirchen: Kladek Christian 15, Markl Alexander 12, Ilk Uros 10

Die Gastgeber erwischen den besseren Start und liegen nach fünf Minuten mit 5:2 voran. Danach legen die Young Gunners aber zu und gehen so mit einem 11:18 aus Sicht der Gastgeber in die erste Pause. Auch im zweiten Abschnitt bauen die Gunners ihre Führung aus. Die Ausbeute unterm Korb ist zwar durchaus verbesserungswürdig, die Kombination aus starker Defense, vielen Rebounds und verwerteten zweiten Chancen lassen den Vorsprung der Oberwarter aber weiter und weiter anwachsen. Zur großen Pause liegen die Young Gunners schon mit plus 17 vorne. Auch in der zweiten Hälfte bauen die Oberwarter die Führung aus. Am Ende haben vier Spieler zweistellig und alle aus dem Kader zumindest einstellig angeschrieben. Mit guter Teamleistung gewinnen die Oberwarter verdient.

Fazit Coach Horst Leitner: Weiterhin laufen wir unserer Topform hinterher, gute Defense wie auch zuletzt hilft uns aber, Spiele zu gewinnen.
Comments