NEWS‎ > ‎

1:0 in der Halbfinalserie der Herren Landesliga

veröffentlicht um 09.04.2018, 12:20 von Thomas Marschall
Knapp aber doch sichern sich die Oberwart Gunners den ersten Sieg in der Halbfinalserie der Landesliga gegen die Mattersburg Rocks.

Landesliga mU19
Oberwart Gunners - Mattersburg Rocks: 75:72 (20:17, 16:20, 18:18, 21:17)

Werfer Oberwart Gunners: Knessl Jonathan 32, Bodo Jutas 9, Simmel Dominik 9, Schuecker Paul 7, Höhenberger Herwig 6, Kawalek K. 4, Schrittwieser Lukas 3, Grilz Sandro 2, Hodzic Edin 2, Cermak Christoph 1, Kampel Lukas

Das erste Spiel der Best of 3 Halbfinal-Serie in der Landesliga entwickelt sich zu einem echten Nervenkitzel bis zur letzten Minute. Im ersten Viertel setzen sich die Gunners zwar auf plus sechs in der 6. Minute leicht ab, Mattersburg kontert aber und gleicht in der letzen Minute auf 17:17 aus. Mit einem Dreier unmittelbar vor der Sirene retten die Oberwarter einen knappen Vorsprung in die Pause. Im zweiten Abschnitt wechselt die Führung wiederum mehrmals – bis zur Pause liegen die Rocks mit einem Punkt voran. Diesen Vorsprung halten die Gäste auch bis zum Ende des dritten Viertels. Im letzten Abschnitt legen die Gunners jeweils vor, doch Mattersburg findet immer wieder die passende Antwort. Zwei Minuten vor Ende steht es 68:68, nach einem Oberwarter Zweier und einem Matterburger Dreier 70:71. Im Finish haben die Oberwarter die besseren Nerven und so starten die Gunners mit 1:0 in die Halbfinalserie.
Comments